Deutscher Apothekerverband (DAV) / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7002 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

 

 

Berlin (ots) – EINLADUNG

Per Livestream wird der Deutsche Apothekerverband (DAV) die Wirtschaftsdaten der Apotheken für das Jahr 2020 vorstellen und einordnen. Aber der Blick soll nicht nur zurückgehen, sondern auch nach vorne gerichtet sein und sich den Zukunftsperspektiven für Apotheken zuwenden. Der DAV-Vorsitzende Thomas Dittrich freut sich, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 10. Juni 2021 begrüßen zu können.

PROGRAMM

10:00 Uhr | Begrüßung und Politischer Lagebericht

Thomas Dittrich, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbandes (DAV)

10:20 Uhr | Apothekenwirtschaftsbericht

Claudia Korf, Geschäftsführerin Ökonomie der ABDA

Dr. Eckart Bauer, Abteilungsleiter Wirtschaft und Soziales der ABDA

11:15 Uhr | Zukunftsperspektiven für Apotheken

Prof. Dr. David Matusiewicz, Professor für Medizinmanagement an der FOM Hochschule und Gründer der Digital Health Academy

12:00 Uhr | Diskussion

13:00 Uhr | Ende der Veranstaltung

Moderation: Dr. Reiner Kern, Leiter Kommunikation der ABDA

Live auf Facebook: https://www.facebook.com/abdaberlin

Live auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=BkVtVgzUIeg

Eine Anmeldung ist für die Veranstaltung nicht erforderlich.

Pressekontakt:

ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, Stabsstelle Kommunikation, 030 40004-132, presse@abda.de

Christian Splett, Stellv. Pressesprecher, 030 40004-137, c.splett@abda.de

Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.