HomeLink / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/153434 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

 

 

Bamberg (ots) – Urlaub mal anders: Wie wäre es statt Hotel und Ferienwohnung mal mit einem Haustausch? Über die Plattform HomeLink, die mit Oekobonus.de kooperiert, finden Interessierte zueinander. So geht nachhaltiger Tourismus.

Verreisen ist schön, macht Spaß und ist eine wichtige Abwechslung zum Alltag, aber: Massentourismus ist umweltschädlich und nicht mit einem ökologischen Lebensstil in Einklang zu bringen. Aber deswegen muss niemand darauf verzichten, in den Urlaub zu fahren. Verreisen geht auch auf umweltfreundliche Art. Nämlich per Tausch. Das funktioniert über die Plattform des Vereins HomeLink Ferien-Wohnungstausch (https://www.homelink.de/). Dort können sich Haus- oder Wohnungsbesitzer online zum Haustausch in den Ferien verabreden – nach dem Motto „Wir tauschen unser Zuhause gegen euer Zuhause“.

Ein solcher Wohnungs- oder Haustausch bietet viele Vorteile. Am Urlaubsort leben Sie mit Ihrer Familie wie Einheimische – und nicht wie Touristen. Kosten für eine Unterkunft erübrigen sich, Sie sparen also Geld. Und die Sache ist auch „corona-konform“ – denn „Freunden das Haus zu hüten“ fällt nicht unter das Beherbergungsverbot: Die eigene Familie wohnt alleine im gehüteten Haus. Sie interessieren sich für Erfahrungsberichte von HomeLink-Mitgliedern? Hier (https://www.homelink.de/haustausch/homelink-botschafter/) finden Sie eine Vielzahl an Eindrücken.

Die Registrierung (https://homelink.org/de/registration)bei Homelink ist simpel, eine Probemitgliedschaft für 30 Tage gratis. Anschließend beträgt der Jahresbeitrag 140 Euro (https://www.homelink.de/haustausch/ihre-vorteile/). Übrigens: Ein Haustausch zeugt von Nachhaltigkeit. Um den nachhaltigen Ansatz weiter zu stärken hat Homelink eine Zertifizierung bei Green Globe beantragt. Zudem kooperiert die branchenübergreifende, grüne Community oekobonus mit HomeLink.

HomeLink-Mitglieder bekommen für jeden gezahlten Euro an Jahresbeitrag bei oekobonus einen „Bee“ (Bonuspunkt) gutgeschrieben. Mit Ihren Bees können Sie bei den oekobonus-Partnern von Vergünstigungen und Angeboten profitieren. Oder Ihre Bees an Sozial-, Umwelt- und Hilfsprojekte spenden. Das zeigt: Die Kooperation von HomeLink und oekobonus ist in vielerlei Hinsicht eine gute Sache.

Auch für Sie und Ihre Familie. Nachhaltigkeit beim Reisen ist und muss die Zukunft sein. Homelink vereint nachhaltigen mit authentischem Urlaub: Wenn Sie am Urlaubsort im Zuhause Ihres Tauschpartners wohnen, erleben Sie das Land viel authentischer. Eine echte Bereicherung für Mensch und Natur.

Der Verein HomeLink besteht seit 1953 und ist Marktführer in Sachen Haus- und Wohnungstausch. Insgesamt 27 Niederlassungen betreuen die Mitglieder in über 70 Ländern – von Andorra bis in die USA. HomeLink International ist kein kommerzieller Ferienhausvermittler, sondern eine gemeinnützige Vereinigung, die auf dem Gedanken von Völkerverständigung und Kulturaustausch basiert. Lizenzfreie Bilder von HomeLink gibt es hier (https://www.homelink.de/medienberichte/pressebilder/) und hier (https://www.presseportal.de/nr/153434) zu den kürzlich erschienenen Pressemitteilungen.

Pressekontakt:

Manfred Lypold
Mobil 01606115714
info@homelink.de

Original-Content von: HomeLink Ferien-Wohnungstausch e.V., übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.