Fritzie Kühne (Tanja Wedhorn) / Nutzung des Bildes nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/ZDF/[F]Gordon Muehle/[M]ZDF-Markting“

 

 

Mainz (ots) – Tanja Wedhorn spielt eine engagierte Lehrerin, die völlig unerwartet die Diagnose Brustkrebs bekommt. Am Donnerstag, 1. Oktober 2020, 20.15 Uhr, startet im ZDF die sechsteilige Prime-Time-Serie „Fritzie – Der Himmel muss warten“ mit einer Doppelfolge. In der ZDFmediathek sind alle Folgen schon ab Donnerstag, 24. September 2020, 10.00 Uhr, verfügbar.Die Drehbücher schrieb Headautorin Kerstin Höckel gemeinsam mit Katja Grübel und Christiane Bubner. Regie führte Josh Broecker. Neben Tanja Wedhorn in der Hauptrolle spielen Neda Rahmanian, Florian Panzner, Gisa Flake, Tobias Licht, Nick Julius Schuck und viele andere.

Lehrerin Fritzie Kühne führt eine gute Ehe mit Stefan (Florian Panzner), ihr Sohn Flo (Nick Julius Schuck) ist prima geraten. Der Schuldirektorin, ihrerbesten Freundin Selma (Neda Rahmanian), ist sie eine Stütze, im Kollegium gilt sie als verlässliche Diplomatin. Doch als ein Tumor in ihrer Brust diagnostiziert wird, merkt die beste Zuhörerin der Welt, dass sie etwas ändern muss – und zwar radikal. So sagt Fritzie nicht nur dem Krebs den Kampf an, sondern auch den selbstverständlichen Erwartungen ihrer Lieben und Schutzbefohlenen und begibt sich auf eine Reise ins Unbekannte – die sie für immer verändern wird.

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70 – 16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/fritzie

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/fritzie-der-himmel-muss-warten/

„Fritzie – Der Himmel muss warten“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/serien/fritzie-der-himmel-muss-warten

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.