Titel: Pressekonferenz U21 EM;
Person: Christian Düren; Anna Kraft;
Bildunterschrift: ,,Geheim-Favorit“ Deutschland ist bereit für die Mission Europameister: ProSieben zeigt EM-Auftakt gegen Ungarn am Mittwoch ab 20:15 Uhr live

Copyright: ProSieben/Benedikt Müller;
Fotograf: Benedikt Müller;
Bildredakteur: Mirja Kuschkowitz;
Dateiname: 2224763.jpg;
Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@seven.one
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

 

 

Unterföhring (ots) – Noch drei Siege bis zum Titel. Jetzt geht es für die deutsche U21-Fußball-Nationalmannschaft in jedem Spiel um Alles oder Nichts. Im EM-Viertelfinale muss die DFB-Auswahl gegen das starke Team aus Dänemark ran. ProSieben zeigt das Aufeinandertreffen am Montag, 31. Mai 2021, ab 20:15 Uhr live und exklusiv im deutschen Fernsehen. „ran Fußball“-Moderator Christian Düren berichtet zusammen mit Experte René Adler und Kommentator Uwe Morawe von der Partie, bei der auch wieder Zuschauer im Stadion sein dürfen. Reporter Max Zielke ist vor Ort bei der deutschen Elf im Einsatz.

Nationaltrainer Stefan Kuntz ist von seiner Mannschaft überzeugt: „Mir hat vor allem imponiert, dass sie ihren extremen Teamspirit gepaart mit fußballerischer Leistung auf dem Rasen zeigen konnten. Gerade dieser große Zusammenhalt ist eine Qualität dieses Jahrgangs.“ Angeführt wird die Kuntz-Elf von den beiden Führungsspielern Florian Wirtz und Ridle Baku, der sehr optimistisch in die K.o.-Phase geht: „Wir mussten in den letzten Jahren schon gegen so manche Widerstände angehen, das schweißt die Mannschaft zusammen. Und wenn wir das jetzt auf den Platz bringen, gepaart mit der Qualität, die wir eh schon im Kader haben, dann kann das etwas werden.“

ProSieben MAXX steigt am Montag bereits ab 17:30 Uhr in die EM-Finalrunde ein. In der ersten Viertelfinal-Partie treffen die Niederlande und Frankreich aufeinander – mit den Bundesliga-Stars Dayot Upamecano und Justin Kluivert. Der Sieger dieses Spiels würde der deutsche Gegner im Halbfinale sein. Das „ran Fußball“-Team bei dieser Begegnung: Moderatorin Anna Kraft, Experte Markus Babbel und Kommentator Franz Büchner.

Die Viertelfinals der UEFA U21-Europameisterschaft am Montag, 31. Mai 2021:

Niederlande – Frankreich ab 17:30 Uhr live auf ProSieben MAXX

Dänemark – Deutschland ab 20:15 Uhr live auf ProSieben

Alle EM-Spiele, inklusive Parallelspiele, live auf ran.de.

Pressekontakt:

Michael Ulich
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 7296
email: michael.ulich@seven.one

Photo Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: clarissa.schreiner@seven.one

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.