Nicole und Dennis müssen zeigen, wie gut sie sich schon kennen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

 

 

München (ots) –

– Nicole oder Dennis: Wer hat mehr Gefühle?
– Bianca kommt nicht von Adriano los
– Das Couple-Glück wird auf die Probe gestellt
– Damenwahl! Die nächste Paarungszeremonie steht an!
– „Love Island“, heute 26. März 2021, um 22.15 Uhr bei RTLZWEI

München (ots) – Couple-Chaos in der „Love Island“-Villa: So kurz vor dem Finale herrscht ein ganz schönes Durcheinander auf der Insel der Liebe. Nicole und Dennis stecken in einer Dauer-Grundsatzdiskussion über ihre Gefühle fest. Emilia und Alex kriegen Herz und Kopf weiterhin nicht sortiert. Und Bianca und Paco haben ein ganz anderes Problem. Die Gedanken, Blicke und Finger der 23-Jährigen kreisen einfach weiter um ihren Ex Adriano. Paco spürt das und hat Angst um sein Couple. Hilft da vielleicht die Challenge „Liebestunken“, bei der die Couples beweisen müssen wie gut sie sich kennen, weiter?

Zehn Schritte zurück

Sie drehen sich im Kreis! Dennis fehlt, dass Nicole über ihre Sorgen spricht. Sie will sich seiner Gefühle endlich sicher sein. „Ich komme mir so dumm vor, wenn ich merke, dass ich mehr gebe und empfinde. Dann kann es halt sein, dass ich zehn Schritte zurückgehe“, vertraut sich Nicole Alex an. „Ich habe es so im Gefühl, dass ich auf die Fresse fliegen werde!“ Auch Dennis ist nicht glücklich, wie es mit Nicole läuft. Nachdem sich die Stuttgarterin ihm gegenüber vor dem Schlafengehen abweisend gibt, platzt ihm der Kragen. „Ich frage was ist los, das wird ignoriert. Es ist immer dasselbe: sie will nie darüber reden. Mit allen redet sie den ganzen Tag und wenn ich sie anspreche, kommt nix. Ich habe da kein Bock mehr drauf“, ätzt der 27-Jährige gegenüber Fynn.

Biancas Full Circle läuft rückwärts

Bianca im Gefühlschaos. Eigentlich ist die hübsche Rheinbergerin glücklich mit Paco. Aber ihr Ex Adriano schwirrt der 23-Jährigen noch immer im Kopf rum. Beim Talk mit den Mädels wird klar, dass Bianca nicht mit Adriano abgeschlossen hat: „Ich wünsche mir, dass ich die Zeit, die ich mit Adriano hatte, hier auch mit jemand anderen hätte. Mit Adriano wäre ich bereit gewesen, da hätte ich voll Bock drauf gehabt. Es ist so schwer, wenn der Ex immer um einen herum streicht. Deshalb hasse ich es, wenn ich hier so rumlaufe und meine sexuelle Tension dahin steuert.“ Krass, dass das bei Paco nicht so sei, wundern sich die Mädels. Doch nicht nur Biancas Gedanken hängen an Adrianos Body. Sie sucht auch den Körperkontakt zum Münchner und klatscht ihm auf den Po. Dass etwas im Busch ist, merkt auch Paco. Die nächste Paarungszeremonie steht heute Abend an und die Frauen dürfen wählen. Für wen schlägt Bianca Herz wirklich? Paco oder Adriano?

Auf die Plätze, fertig, abtauchen

Challenge Zeit – jetzt wird’s ernst. Wie gut kennen die Couples einander? Stimmen ihre Antworten überein? Besser ist es, denn wenn die Meinungen auseinander gehen, gibt es keine Punkte, sondern einen Abgang ins Wasserbecken für das Couple. Leo und Chris moderieren das Spiel. „Bei welchem Film muss Paco weinen“, wollen sie von Bianca und Paco wissen. Oh oh, die Antwort stimmt nicht überein und dann plumpst das Couple auch schon in den Wassertank. Amadus Lieblingsfilm? Abkühlung ins Nasse für das Paar, denn Julia kennt die Antwort nicht. Welches Couple hat am Ende der Challenge den Test wohl am besten gemeistert? So viel vorweg, kein Couple kommt trocken davon.

„Love Island“ wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW (https://www.tvnow.de/shows/love-island-14974) verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.

Über „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“

RTLZWEI läutet mit „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ den Frühling ein. Eine Gruppe abenteuerlustiger Singles erlebt in einer luxuriösen Villa einen legendären Frühling voller aufregender Begegnungen und prickelnder Flirts. Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe und sichert sich die Chance auf 50.000 Euro? Dabei haben nicht zuletzt die Zuschauer ein Wort mitzureden, denn sie können das Geschehen über die interaktive Love-Island-App maßgeblich beeinflussen. Moderatorin Jana Ina Zarrella führt durch die Dating-Show. Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

Pressekontakt:

RTLZWEI
Programmkommunikation
089 – 64185 6900
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de

Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.