Heidi Klum: ,,Diversity liegt mir sehr am Herzen.“ / ,,Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ startet am Donnerstag, 4. Februar auf ProSieben

Aktuelle Infos rund um #GNTM finden Sie auf unserer Presseseite: https://presse.prosieben.de/GNTM2021 und auf GNTM.de

,,Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ – die 16. Staffel ab 4. Februar 2021, immer donnerstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Staffel: 16;
Folge: 1;
Person: Heidi Klum;
Copyright: (c) ProSieben/Richard Hübner;
Fotograf: Richard Hübner;
Bildredakteur: Susanne Karl-Metzger;
Dateiname: 2162902.JPG;
Rechtehinweis: Heidi Klum: ,,Diversity liegt mir sehr am Herzen.“ / ,,Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ startet am Donnerstag, 4. Februar auf ProSieben

Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. KEIN Titel! Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@seven.one Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

 

 

Unterföhring, 28. Januar 2021 (ots) – „Ich bin sicherlich nicht perfekt, aber ich bringe etwas mit, dass mich einzigartig macht.“ Was das ist, offenbart die 20-jährige Chanel aus Oer-Erkenschwick bei #GNTM zum ersten Mal der Öffentlichkeit. „An meinem Unterarm und am Fuß musste Haut transplantiert werden. Bisher habe ich meine Narben wirklich kaum gezeigt. Sie kennen nur meine engsten Freunde und meine Familie. Das möchte ich aber hiermit ändern.“ Chanel litt an Morbus Chron und wurde jahrelang falsch behandelt. Jetzt ist sie eine von insgesamt 31 Kandidatinnen bei „Germany’s Next Topmodel“ und will allen zeigen, dass „unperfekt“ wunderschön ist.

Ganz im Sinne von Modelchefin Heidi Klum, die in der 16. Staffel von #GNTM ihren Cast sehr divers zusammengesetzt hat: „Mir war es immer schon wichtig, so unterschiedlichen Mädchen wie möglich die Chance zu geben, ‚Germany’s Next Topmodel‘ zu werden. Aber inzwischen wissen die Zuschauer hoffentlich, dass #GNTM nicht blond und blauäugig sein muss. Diversity liegt mir sehr am Herzen.“

31 Mädchen lädt Heidi Klum für die erste Folge nach Berlin. Neben Chanel sind unter anderem mit dabei:

Maria-Sophie, 19 Jahre aus Konstanz. Das quirlige Energiebündel misst 1,55 Meter und macht eine Ausbildung als Kauffrau für Tourismus und Freizeit. Neben jemandem wie Alex (23) aus Köln, die 30 cm größer ist, fällt sie natürlich besonders auf.

Maria aus Flensburg ist gehörlos und arbeitet als Buchbinderin. Schon als kleines Kind träumte die 21-Jährige von einer Karriere als Model.

Raus aus den Gummistiefeln, rein in die High Heels. Lena, 21 Jahre, kommt aus einem Dorf, in dem es mehr Kühe als Einwohner gibt. Jetzt möchte die Studentin aus Main-Spessart als Model durchstarten.

Soulin, 20 Jahre aus Hamburg ist vor neun Jahren aus Syrien vor dem Krieg geflüchtet und ist nun seit fünf Jahren in Deutschland. Die 20-Jährige freut sich, dass sie vor kurzem ihr Abitur bestanden hat.

Romy, 19 Jahre aus Görlitz liebt das Modeln und ihre Geige. Ihr Instrument hat die Abiturientin mit nach Berlin genommen.

Dascha bezaubert mit ihren Kurven. Die 20-Jährige aus Solingen hat sich selber gefunden, indem sie sich für andere Menschen einsetzt.

Ashley, 22 Jahre, studiert Jura und doziert parallel Englisch und Französisch an der Volkshochschule in München. Nach dem Studium möchte die Münchnerin zur UNO nach Brüssel. Jetzt steht aber erst einmal #GNTM auf dem Plan.

Mareike aus Halle (Saale) kommt frisch von der Uni. Die 25-Jährige spielte in der ersten Bundesliga und für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft. Wegen einer Verletzung musste Mareike ihre Sportler-Karriere an den Nagel hängen.

Sie alle wollen am Ende auf den begehrten Titel der Harper’s Bazaar. Doch worauf kommt es wirklich an? Heidi Klum: „Ich suche nach einem Mädchen, das Star Appeal hat. Ein Mädchen, das sich wie ein Chamäleon verwandeln kann, aber dabei immer noch authentisch bleibt. Ich möchte die Freude am Job in ihren Augen sehen und selbst dabei verzaubert werden.“

Um sich einen Eindruck über ihre Kandidatinnen zu verschaffen, laufen die Top 31 ihre erste Modenschau in den Kleidern von der Münchener Modedesignerin Irene Luft im Berliner Theater am Potsdamer Platz. Dabei wirft nicht nur Heidi Klum ein waches Auge auf die Nachwuchsmodels, sondern auch der französische Modedesigner Manfred Thierry Mugler. Heidi Klum: „Manfred Thierry Mugler ist eine Ikone der Fashion-Szenen. Ich freue mich, dass er gleich zum Auftakt sein Wissen an meine Mädchen weitergeben wird.“

Supermodels, Komiker, Starfotografen und Designer – das sind die Gastjuroren in der 16. Staffel

Das internationale Topmodel Valentina Sampaio, die Star-Fotografen Ellen von Unwerth, Rankin und Christian Anwander, Moderatorin Rebecca Mir und Komiker Otto Waalkes flankieren unter anderem als Gastjuroren Heidi Klums Seite.

Aktuelle Infos rund um #GNTM finden Sie auf unserer Presseseite: http://presse.prosieben.de/GNTM2021 und auf GNTM.de

„Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ – die 16. Staffel ab 4. Februar 2021, immer donnerstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Pressekontakt:

Tina Land, Antonia Kreitner

Communications & PR

Show & Comedy

phone: +49 (0) 89 95 07 – 1192/1172

email: tina.land@seven.one, antonia.kreitner@seven.one

Photo Production & Editing

Susanne Karl-Metzger

phone: +49 (0) 89 95 07 – 1173

email: susanne.karl@seven.one

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden (#“ class=“contact-open mod-toggle-link event-trigger“ data-category=“contact-open“ data-action=“click“ data-label=“4824249)

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.