Foto: © Sky Deutschland/Lago Film GmbH/Sammy Hart, © 123RF/Lurii Kovalenk +++ Die Verwendung ist nur bei redaktioneller Berichterstattung im Rahmen einer Programmankündigung ab 2 Monate vor der ersten Ausstrahlung bis 1 Monat nach der letzten Ausstrahlung und während des Ausstrahlungszeitraums im Zusammenhang mit dieser Sendung und Nennung des Copyrights gestattet. In bzw. an jedes Filmbild muss daher ein konkreter Filmhinweis integriert werden. Mindestens Filmtitel, Ausstrahlungsmonat und Sender sollten im bzw. am Bild genannt werden. Bilder dürfen nicht in Collagen eingebaut und nicht beschnitten werden. Die Archivierung und Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung möglich. Der Lizenzgeber behält sich das Recht vor, alle Marketingaktivitäten zur Freigabe vorgelegt zu bekommen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Sky Deutschland/Sammy Hart, © 123RF/Lurii Kovale“

 

 

Unterföhring (ots) –

– Eine Produktion von Lago Film für Sky Deutschland
– In den Hauptrollen: Charly Hübner, Tristan Göbel, Alexander Scheer, Lilith Stangenberg und Daniel Sträßer
– Ausstrahlung ab 29. Oktober auf Sky
– Trailer (FSK 16) zum Download: https://ql.mediasilo.com/ql/5f96afefe4b0c9c8386bcbee
– Link zu Youtube: https://youtu.be/eLD_mQrPceI Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, Halloween steht vor der Tür und damit hält der Horror Einzug bei Sky: das Sky Original „Hausen“ ist ab 29. Oktober bei Sky zu sehen. „Hausen“ (created by und story by Till Kleinert und Anna Stoeva) ist eine „Haunted House“-Serie, die Horror, Mystery, düsteres Märchen und Drama in sich vereint. Die acht Episoden inszenierte Thomas Stuber für Lago Film, im Auftrag von Sky Deutschland. Marco Mehlitz ist Produzent seitens Lago Film, Executive Producer seitens Sky ist Quirin Schmidt. In den Hauptrollen sind Charly Hübner, Tristan Göbel, Lilith Stangenberg, Alexander Scheer und Daniel Sträßer zu sehen.

„Hausen“ wird das große Halloween-Event für Sky-Kunden: Ab dem 29. Oktober werden täglich zwei neue Episoden von Hausen auf Sky Atlantic ausgestrahlt und dazu jeweils alle bereits gezeigten Episoden vorab wiederholt, bis am 1. November alle Folgen als Marathon am Stück zu sehen sind. Auf Abruf steht die komplette Staffel über Sky Ticket und Sky Q ab 29. Oktober bereit. Darüber hinaus gibt es ein Making-of zu „Hausen“, das den Zuschauer in das mit viel Liebe zum Detail gestaltete Setting mitnimmt.

Auch die aktuelle Ausgabe des Podcasts „Echt jetzt. Sky Serien und Filme im Reality Check“ widmet sich der Serie „Hausen“. „Echt jetzt“-Moderatorin Nina Liebold hat sich für diese Ausgabe einen ganz besonderen Gast eingeladen: Monika Martin. Sie sagt von sich selbst, dass sie mit den Gaben des Hellfühlens, Hellhörens und Hellsehens geboren wurde. Der Podcast ist über www.sky.de/echtjetzt (http://www.sky.de/echtjetzt), auf Sky Q, sowie über die Podcast-Portale von Apple iTunes, Spotify, Deezer, AudioNow und über den YouTube-Kanal von Sky Deutschland abrufbar.

Quirin Schmidt, Executive Producer Sky: „Wir freuen uns sehr, ‚Hausen‘ im Oktober unseren Zuschauern präsentieren zu können. Mit einem hochkarätigen Cast, einem in jeder Hinsicht beeindruckenden Set und einer wundervollen Crew wurde unter Thomas Stubers Leitung die besondere ‚Hausen‘-Welt lebendig. Mit einer visuellen und erzählerischen Kraft vereint die Serie Horrorelemente, Mystery, Drama und dunkles Märchen zu einem geheimnisvollen emotionalen Kammerspiel in einem ‚besessenen‘ Plattenbau, das es so im deutschen Fernsehen noch nicht zu sehen gab.“

Marco Mehlitz, Produzent Lago Film: „Wir konnten uns für die Produktion von ‚Hausen‘ über viele Monate in ein leerstehendes Krankenhaus des ehemaligen DDR Apparates zurückziehen und eine Welt entstehen lassen, die einerseits real existierte – vor unseren Augen – andererseits eine komplette Kunst-Attrappe ist, denn letztendlich wurde jeder Quadratmillimeter von unserem Team gestaltet. Aus typischerweise geraden Plattenbaugängen wurden Labyrinthe, aus sonst identischen Grundrissen individuelle Wohnwaben. Allein die Geschichte des Ortes vermischte sich tagtäglich mit unser Arbeitsirrealität. Und wie in der Geschichte war es auch bei uns – kaum hatten wir den Drehort am Ende verlassen, brachen die ersten Wassermassen durch das marode Gebäude und zerstörten unsere Welt. Was übrig bleibt ist HAUSEN – eine Geschichte die langsam in die Köpfe des Zuschauers eindringt und uns allen vergegenwärtigt was passieren kann, wenn uns die Empathie verloren geht.“

Über „Hausen“:

Nach dem Tod seiner Mutter ziehen der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) und sein Vater Jaschek (Charly Hübner) in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt. Während Jaschek versucht, als Hausmeister des maroden Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, entdeckt Juri nach und nach, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben hat und sich vom Leid seiner Bewohner ernährt. Um es zu bekämpfen, muss Juri die teils feindselige, teils apathische Blockbevölkerung zur Zusammenarbeit bewegen – und sich gegen seinen Vater auflehnen, der immer mehr in den Bann des Hauses gerät.

Gefördert wurde „Hausen“ unter anderem von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) dem Medienboard Berlin Brandenburg (MBB) und den German Motion Picture Fund (GMPF). Den Weltvertrieb verantwortet NBC Universal Global Distribution.

Grüne Produktionen bei Sky Deutschland:

Mit der gruppenweiten Initiative Sky Ocean Rescue setzt sich Sky gegen die zunehmende Plastikverunreinigung der Weltmeere ein. Unter anderem hat sich das Medienunternehmen dazu verpflichtet, das gesamte Einwegplastik bis 2020 aus seinem Betrieb zu entfernen. Darüber hinaus setzt Sky Deutschland eigenproduzierte Serien und Shows zunehmend nach grünen Drehstandards um. Das bedeutet: Neben einwegplastikfreien Alternativen wird zudem auf einen geringeren CO2-Ausstoß, weniger Papierverbrauch und eine konsequente Abfalltrennung Wert gelegt.

Facts:

Originaltitel: „Hausen“, Horrorserie, D 2020, 8 Episoden à ca. 60 Min. Regie: Thomas Stuber. Produzenten: Marco Mehlitz, Quirin Schmidt. Story created by Till Kleinert & Anna Stoeva. Autoren: Till Kleinert, Anna Stoeva, Erol Yesilkaya, Alexandra Schulz, Annett Gröschner, Linus de Paoli, Thomas Stuber. Darsteller: Charly Hübner, Tristan Göbel, Alexander Scheer, Lilith Stangenberg, Daniel Sträßer, Constanze Becker, Sandra Hüller, Eva Weißenborn, Béla Gabor Lenz, Ilja Bultmann, Andrea Guo.

Ausstrahlungstermine:

Ab 29. Oktober täglich ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic sowie als komplette Staffel auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf.

Über Sky Ticket:

Mit dem Streamingdienst Sky Ticket erleben Kunden das exklusive Programm von Sky flexibel und ohne lange Vertragsbindung. Kunden haben die Möglichkeit, die neuesten Sky Originals, die besten Serien von Partnern wie HBO und Showtime, die aktuellsten Kinoblockbuster sowie exklusiven Live-Sport von Sky auf Geräten ihrer Wahl als Erste zu streamen – komplett ohne Receiver. Sky Ticket ist easy online jederzeit kündbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie „Westworld“ und „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. „Billions“, Sky Originals aus Italien und UK, wie „Gomorrha – Die Serie“ oder „Chernobyl“. Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service – mit monatlicher Laufzeit – der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de (http://www.info.sky.de) abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/hausen (http://www.sky.de/hausen) sowie auf www.facebook.com/SkySerien (http://www.facebook.com/SkySerien) und www.instagram.com/skyserien (http://www.instagram.com/skyserien).

Über Sky Studios:

Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie „Chernobyl“, der BAFTA-prämierten Miniserie „Patrick Melrose“ und der internationalen Hits „Babylon Berlin“ und „Riviera“, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie „The Third Day“ mit Jude Law, „ZeroZeroZero“ von den Machern von „Gomorrha“ und „The New Pope“, ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Gary Davey als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Commercial Officer, Caroline Cooper als Chief Finance Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Director Original Production Sky Italia und Marcus Ammon als Director Original Production Sky Deutschland.

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

 

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.